top of page

                                                           ALTES BLUT IN NEUEN ZEITEN

Geschichte...

Die Deutsch Langhaar Katze blickt auf eine faszinierende und spannende Geschichte zurück.

Sie ist die einizge langhaarige Katzenrasse mit Ursprung in Deutschland und wurde bereits in den 1930er Jahren gezielt gezüchtet und ausgestellt. Dennoch ist sie eine Rarität unter den Rassekatzen.


Erstmals wurde sie 1929 durch den Zoologen Prof. Dr. Friedrich Schwangart beschrieben und dem Perser als weitere Langhaarkatze gegenüber gestellt. Im Gegensatz zu diesem, sollte die Deutsch Langhaar einen zwar ebenfalls kurzen und kräftigen Kopf besitzen, aber eine abgeschrägte Stirn und ein sanft geschwungenes Nasenprofil zeigen. Sie sollte - anders als der hochgezüchtete Perser nach englischem Vorbild - natürlich, robust und pflegeleicht sein.


 

Der zweite Weltkrieg brachte die Katzenzucht im Allgemeinen weitestgehend zum Erliegen, sodass die Deutsch Langhaar Katze nahezu in Vergessenheit geriet. Im Jahr 2000 gab es nur noch eine Züchterin - Frau Renate Aschemeier -, die sich dem Erhalt der Rasse verschrieben hatte.

2005 bildete sich allerdings eine kleine Gruppe von Züchtern, die sich darum bemühen wollten, die Deutsch Langhaar Katze zu erhalten, ihre Bekanntheit zu fördern und ihrer Zucht neues Leben einzuhauchen. Sie suchten langhaarige Katzen, die dem alten Standard entsprachen und begannen mit diesen Foundationtieren ("Gründerkatzen") die kontrollierte Zucht. Frau Aschemeier übergab der Züchtergruppe vertrauensvoll ihre letzten 5 potenten Katzen, als sie selbst altersbedingt ihre züchterische Tätigkeit einstellte. Die Hoffnung war groß, dass sich Nachwuchs ergeben und so das Erbgut der alten Linien in die aktuellen Zuchtbemühungen einfließen würde.

Viele heute eingetragene DLH tragen daher das Erbe der Katzen von Frau Aschemeier in ihren Genen.
 

Am 1. Juli 2012 war es endlich soweit: Die Deutsch Langhaar Katze wurde von der WCF (World Cat Federation) und damit international anerkannt. Der Weg dahin war steinig, die Freude bei den Züchtenden umso größer. Inzwischen ist die Zahl der Deutsch Langhaar Züchter*innen gewachsen und es wurden mehr als 1000 DLH eingetragen.

Geschichte der DLH Deutsch Langhaar historische Postkarte
Geschichte der DLH Deutsch Langhaar Kitten

Bildnachweis: Otto Fehringer / Unsere Katze / Dietrich Reimer Verlag, Berlin / 1942

historische Postkarte von vor 1945

LuraMoona | Cattery | Katzenzucht | Deutsch Langhaar Katzen | DLH

Unbenannt-1_edited_edited_edited.jpg
bottom of page