top of page

Miyu

vom Leineufer

Mooniemoms Kopie.png

Miyu ist am 23.09.2022 im Drachenwurf geboren. Auch sie hat von uns einen japanischen Namen bekommen, der für "Schönheit" steht und einfach so gut zu diesem magischen kleinen Wesen passt.

Ihr samtiges, blaues Fell strahlt etwas Mystisches, Edles aus und lädt zum Träumen ein. Die strahlend goldenen Augen mit dem türkisgrünen Kranz im Inneren haben etwas sehr Besonderes an sich und verliehen ihr schon auf der ersten gemeinsamen Fahrt nachts zu uns nach Hause, den Spitznamen "kleiner Mondschein". Miyu hat außerdem ein unschlagbar niedliches Puppengesicht mit einer kleinen Stupsnase und den süßesten Knopfaugen der Welt. Sie trägt ebenfalls rezessiv die Farbe Zimt, die sie bei entsprechender Verpaarung auch an ihre Kinder weitergeben kann. Durch ihre reinerbige Verdünnung ist sie die perfekte Wahl für unsere Mondscheinkatzen.

Ihr Charakter ist so niedlich und lustig, sie bingt uns jeden Tag zum Lachen mit ihrer ulkigen Art. Manchmal hat sie etwas sehr argloses, als wäre die ganze Welt nur ein großer Spielplatz und wir lieben ihre kindliche Freude einfach so sehr!

Unser Blaubärchen war eine der 16 Finalisten des LucyBalu Catmodel Contests 2023 von über 4500 Bewerbern. Wir sind so stolz auf sie!

 

Fellfarbe: blue
trägt Cinnamon

Farbgenotyp: a/a B/b1 C/C d/d E/E i/i w/w


Blutgruppe: A (kein Träger von B)
FIV/FeLV: negati
v
HCM und PKD - Schall:
(19.12.2023) unauffällig



Genetische Diagnostik:
Miyu ist frei von allen 75 Krankheitsgenen des
Feragen Catcheck Analysepakets.

Genetisch frei von HCM, PKD, PRA, MPS

Bisherige Würfe:
B(ücher)-Wurf

Eltern: Triton & Lilia vom Leineufer
https://www.vom-leineufer.de/katzen/

Viele weitere Fotos und Videos findet ihr auf unserer Instagram-Seite!

Miyu's Galerie

bottom of page